Maria Geburtsmarkt in Lebach

Und weiter geht’s mit Musik und guter Laune.

Denn es kommt so langsam die Vorfreude auf unseren nächsten Auftritt. Wenn‘s dann heißt „In Lebach es Maadt“. Für Dienstag 13. Sept. ist der Maria Geburtsmarkt geplant. Und natürlich werden wir die „Original Bubacher Dorfdudler“ den Fassanstich in diesem Jahr in der großen Stadthalle ab 11Uhr musikalisch mitgestalten. Auch in Lebach freuen wir uns über viele bekannte Fans und Musikfreunde. Bis dahin bleibt alle gesund und munter.

Euer REES (Andreas Trenz) und die „Original Bubacher Dorfdudler“

„mojens geht’s nuff, onn owends runner“

Erfolgreicher Abschluss bei der SR 3 Sommeralm in Landweiler Reden. Bei strahlendem Sonnenschein und einem gut gelaunten Publikum spielten wir die „Original Bubacher Dorfdudler“ am letzten Sonntag ein Frühschoppenkonzert von nahezu 4 Stunden auf der SR 3 Sommeralm. Mit ganz viel Herzblut haben wir noch einmal die Alm gerockt und zusammen mit den Moderatoren Michael Friemel und Marcel Lütz – Binder für einen gebührenden Ausklang der SR 3 Sommeralm 22 gesorgt. Bei den letzten Zugaben mit „Sierra Madre“ und einem letzten „Prosit der Gemütlichkeit“ haben uns die zwei Moderatoren mit lautstarken Stimmen gut unterstützt. Bevor sie mit der Eselskutsche und vielen Gästen die Alm in Richtung Tal verlassen haben. 

Fazit: Almauftritt und Frühschoppen super gut gemeistert.

"Unser Dorf fischt" 2022

 

Ein ganz erfolgreiches Wochenende meisterten wir die Dorfdudler am letzten Wochenende. Los ging es bereits am Samstag 06. Aug. mit „Petri Heil“ beim ASV Bubach – Calmesweiler. Mit einer Mannschaft bestehend aus Rees, Hannes & Julia beteiligten sich die Dorfdudler beim Angeln zu der Veranstaltung „unser Dorf fischt“ an der Weiheranlage des ASV Bubach – Calmesweiler. Nach einer wahren Hitzeschlacht konnte unser Hannes nach einem harten Kampf den entscheidenden Fang an Land ziehen und bescherte uns einen guten 2. Platz. So ein guter Fang durfte natürlich im Anschluss mit kühlen Getränken gebührend gefeiert werden. Eine rundum gelungene Sache und ein Petri Heil an die „Dorfdudler - Angelmannschaft“. Wir sind stolz auf Euch.

Almauftrieb zur SR3 Sommeralm

 

Liebe Dorfdudler – Fanclubmitglieder und Dudler - Freunde,

ein tolles Wochenende (endlich wieder mit Musik) haben wir letzte Woche hinter uns gebracht. Ein absolutes Highlight, aber auch eine schweißtreibende Herausforderung war der Almaufstieg auf die SR3 Sommeralm in Landsweiler Reden am letzten Freitag. Bei sommerlichen Temperaturen war es kein Kinderspiel die Alm zu erklimmen. Oben angekommen haben wir, nach einer kurzen Trinkpause die Alm mit super Stimmung gerockt. Das zeigten die vielen Almbesucher und unsere bekannten Dudler Fans mit tosendem Applaus. Es war uns eine große Freude.

Am letzten Sonntag haben wir das „Viezfest“ vom Obst und Gartenbauverein in Berus musikalisch umrahmt. Auch dieses Fest wurde auf einem Berg bei Überherrn veranstaltet, so dass wir Musiker uns kaum sattsehen konnten bei der wunderschönen Aussicht. Aber auch hier haben wir alles gegeben und die Gäste sehr gut unterhalten. 

Es folgt der Frühschoppen auf der SR3 Sommeralm

Auf der großen Bühne der SR3 Sommeralm bei Landsweiler Reden sind wir am Sonntag 07. Aug. ab 11 Uhr zu sehen und mit einem zünftigen Frühschoppen zu hören. Wir werden für ca. 3 ½ Stunden die Bühne zum Beben bringen und in gewohnter Manier alle Gäste auf der Alm gut unterhalten. Wir haben ganz viele Highlights im Gepäck und werden alles geben um gute bis sehr gute Stimmung zu verbreiten. Wenn es dann heißt, „mojens geht’s nuff, onn owends runner“. Wir würden uns sehr freuen auch an diesem Sonntag viele bekannte Gesichter begrüßen zu dürfen.

Euer REES (Andreas Trenz) und die „Original Bubacher Dorfdudler“

Liebe Dorfdudler – Fanclubmitglieder und Dudler - Freunde,

zwei lange Jahre sind vergangen seid uns die Corona Pandemie lahmgelegt hat und alle Termine abgesagt werden mussten.

Wir hoffen unsere Musikfreunde haben die schwere Zeit gut überstanden, denn ab jetzt heißt es wieder, Instrumente raus, nach vorne schauen, und ab geht die Musik. 

Nach einer sehr gelungenen Anspielprobe sind alle Musiker/innen voll motiviert und voller Tatendrang die bevorstehenden Auftritte zu bewältigen. 

Los geht’s am 29. Juli um 18 Uhr mit dem traditionellen Almauftrieb zur SR 3 Sommeralm in Landsweiler Reden. Das wird für uns Dorfdudler/innen bereits der 12te Aufstieg in Folge. Aber immer wieder eine sehr schöne, (anstrengende ~ schweißtreibende) Herausforderung. Daher freuen wir uns sehr, wenn viele Musikfreunde mit uns den Berg bezwingen, oder an der Stecke stehen und uns lautstark anfeuern. Ist der Aufstieg erfolgreich geschafft, gibt es noch wie jedes Jahr ein kleines Platzkonzert vor der Bühne. Auf der großen Bühne der SR3 Sommeralm sind wir am Sonntag 07. Aug. ab 11 Uhr zu sehen und mit einem zünftigen Frühschoppen zu hören. Wir werden für ca. 3 ½ Stunden die Bühne zum Beben bringen und in gewohnter Manier für Stimmung sorgen. Wir würden uns sehr freuen auch an diesem Sonntag viele bekannte Gesichter begrüßen zu dürfen. Wenn es dann heißt, 

„mojens geht’s nuff, onn owends runner“

Einen Auftritt mit besonderer Aussicht gibt es zwischen den zwei SR3 Sommeralm Terminen am 31. Juli beim Viezfest in Berus Kreis Saarlouis. Auf dem wunderschön gelegenen Festplatz vom Obst und Gartenbauverein Berus, mit einer ganz besonderen Aussicht über das ganze Saarland, ist es uns in jedem Jahr ein besonderes Vergnügen bei einem bisher immer sehr gut gelaunten Publikum spielen zu dürfen. 

Los geht’s ab 16 Uhr. 

Mit diesen Voranzeigen ist „Corona“ einfach mal abgehakt und die „Original Bubacher Dorfdudler“ sind wieder am Start.  

Hier unsere nächsten Termine im Überblick:

Freitag        29. 07         18°° Uhr               SR3 Sommeralm

Sonntag     31. 07.       16°° - 18°° Uhr    Viezfest in Berus

Sonntag     07. 08.        11°° - 14.30 Uhr  Frühschoppen SR3 Sommeralm Reden.